Rezeptvorschläge aus dem Martas-Newsletter

Leckerer Dattel-Curry-Dip - 

Rezeptvorschlag für 6 Personen: 

 

Zutaten:

   50 g  Cashewkerne

  150 g  entsteinte getrocknete Datteln

 250 g  Doppelrahmfrischkäse

  50 ml  Milch

 1 TL  scharfer Senf

 1 TL  Curry

 Salz und Pfeffer

 

Zubereitung  in 10 Minuten

1. Cashews ca. 3 Minuten in einer Pfanne rösten. Datteln fein hacken. Frischkäse, MIlch, Senf, Curry und Datteln fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

2. Dip in einer Schale anrichten Cashewkerne grob hacken und darüberstreuen. Dazu schmeckt selbstgemachtes Brot oder Cracker.

Lecker und Gesund - 

Rezeptvorschlag für 4 Personen: 

 

Kastaniennudeln*

mit Nuss-Käse-Sauce

* wenig Kohlenhydrate, gut sättigend 

 

Zutaten:

500-600 g Kastaniennudeln (trocken) 

Kochzeit ca. 5-6 Minuten

 

Für die Sauce:

100 g Walnüsse, 1 Zwiebel, 2 Zehen Knoblauch, je ½ Bund Thymian und Majoran, 1 Bund Schnittlauch,

50 g Alp- oder Bergkäse, 50 g Butter, Salz, ca 125 ml Gemüsebrühe, Pfeffer aus der Mühle, mehr Käse zum servieren.

 

Für die Sauce die Nüsse fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls hacken. Thymian und Majoran zupfen und fein schneiden, den Schnittlauch in Röllchen schneiden, Käse ggf. entrinden und dann reiben.

Butter in einen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten. Nüsse und Kräuter zugeben und kurz mitbraten. Brühe angießen und die Soße offen ein wenig köcheln lassen. Inzwischen die Pasta bissfest kochen lassen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit Sauce auf Tellern anrichten. Wer mag streut noch etwas Käse oder frische Kräuter drüber.

Martas - unverpackt Bensberg
Schloßstr. 7-9, 51429 Bergisch Gladbach
02204 9179013
  • Facebook
  • Instagram
Wir sind Mitglied im
Unser Strom kommt von
Newsletter

© 2019 by Martas